Membran & Dust Cap PDF Drucken E-Mail

 

 

Membran

Risse und Löcher in der Membran können i.d.R. ohne Probleme mit speziellen Klebstoffen und Füllmaterialien repariert werden. Eine Ausnahme bilden hier jedoch Membranen aus Polypropylen, da diese nicht verklebt werden können. Auch geknickte Membranen lassen sich wieder in Form bringen und mit einer Oberflächenbeschichtung stabilisieren. Nicht mehr reparable Membranen können im Einzelfall auch ausgetauscht werden.

Dust Caps

Dust Cap wird die kegelförmige Abdeckung in der Mitte der Membran genannt. Ist diese eingedrückt, können wir sie in Einzelfällen wieder in die ursprüngliche Form zurück bewegen und anschließend stabilisieren oder durch eine neue ersetzen.

 

 

 
Lautsprecher Manufaktur - Rheingoldstr.4 - info@lautsprecher-manufaktur.de - Impressum